Home » Lyrics » Artists on a letter R » Lyrics Raphael » Lyric Schule

Lyric Schule


Jeden Tag am Morgen ,
tauchen Sie auf die unbeliebten Sorgen.
Von den coolen an den Schulen
die uns an vielen Tagen verschlagen.
Auch schlechte Noten sind bei uns verboten ,
denn kaum ham wir mal ´ne >>sechs<<werden die Mütter >>zur Hex<<
Jede Nacht die Schlacht.
>> (reingerufen) Wann kommt der Refrain ?<<
Jetzt ist Refrain-Time ,
yes ein fetter Reim !
Refrain:Wenn wir einfach nur gut sind ,
und ein Streber aus uns´rer Klasse alle Preise gewinnt ,
dann kann man machen was man will ,
und die Mütter bleiben still.
Jeder Lehrer gibt dir soviel zum lernen auf ,
da bist du echt voll >>abgenervt drauf<<
Auch aus dem Lehrerzimmer ,
hören wir nur Gewimmer ,
>> ach , ist der Direktor da ?<<
>> aber klar <<
Ich geh jetzt zum Direktorund spiel im diesen Rap vor.
Refrain.......
Denkt ihr das Lied ist jetzt schon zu Ende ?
Habt ihr Gedacht ,
Aber jetzt kommt die großen Wende .
Sogar bei den alten Gothen ,
war ein kurzes Lied verboten.
Refrain........
Ein Lehrer ist arbeitslos,
Was macht er ohne Arbeit blos ?
Wahrscheinlich wird er Müllmann,
>> nur ob er das auch kann <<
Nennt mir einen Grund ,
auf gute Noten stolz zu sein ,
aber auch nach langen überlegen fällt mir keiner ein.
Aber auf einen Lehrer sauer zu sein ,
da fallen mir tausende ein.
Ein fetter Reim>> also Refrain-Time <<
Refrain.............